es ist vielmehralsdas.

Ich habe in letzter Zeit gelernt, dass es gut ist, einfach mal was in andere Hände abzugeben. Gerade dann, wenn jemand anderes das viel besser kann als du.

Seit ich selbstständig bin sind meine Flyer, Visitenkarten und Preislisten ein reinstes Chaos. Hauptsache praktisch, schnell bestellt und nicht allzu teuer. Nach einem Jahr mit dieser Unordnung, habe ich entschieden einfach mal bei Null zu starten. Und wie das Leben dann immer so spielt, war das Timing ziemlich perfekt, denn meine Freundin Lisa, die man daher kennt, dass sie oft vor meiner Kamera steht, macht sich gerade nebengewerblich als Grafikerin selbstständig.

Ich hatte bis dato natürlich auch kein vernünftiges Logo. Ich bat Lisa also mit quasi einfach einmal alles zu erstellen: Logo, Visitenkarten, Rechnungen, Auftragsbestätigung, Stempel und vieles mehr. Und es war wirklich eine gute Idee mal etwas abzugeben. Lisa hat feines Gespür und hat somit genau meinen Geschmack getroffen. Nicht nur das finale Logo, sondern auch alle Entwürfe waren liebevoll gestaltet und es war schwer sich für eines zu entscheiden. Ich wollte etwas, das zu mir und meinen Fotos passt und die Leidenschaft, die ich für die Fotografie entdeckte, zeigt. Eine Kamera oder ein Blendensymbol waren mir schlichtweg zu stumpf. Die einzige Info die Lisa von mir bekam war: „Joa, ich finde Blätter und Naturgedöns ganz cool.“ Und mit diesem Herz aus dem die Blätter wachsen, hat sie eine glatte Punktlandung hingelegt.

Ich fande es schon immer cool Stempel zu benutzen, weswegen ich großen Wert darauf legte, dass mein Logo nicht nur aus einer Wort- sondern vor allem aus einer Bildmarke besteht, die auch gut alleine stehen kann. Somit ziert dieses kleine Herz jetzt einige Details der Verpackung, wenn ich meinen Kunden die Bilder übergebe und ich freue mich jedes mal wie einer Schneekönig, wenn ich wieder etwas zu stempeln habe. Auch hier hat Lisa mir wieder tatkräftige Unterstützung geleistet. Denn alles was ich tun musste, war die fertige Datei bei dem Stempelhersteller im Bestellvorgang hochzuladen. Mir hat das unglaublich viel Zeit, aber vor allem auch Nerven gespart. Auch wenn ich unglaublich gerne Fotobücher und so nen Krams bastel- den Rest gebe ich ab sofort gerne an Profis ab.

   

Unter dem Namen „vielmehralsdas“ zaubert Lisa nun also genau das, was man dahinter vermutet. Mehr als lieblos zusammen generierte Einladungs- oder Dankeskarten. Sondern mit viel Liebe und Mühe auf euch persönlich angepasste Papeterie, die natürlich auch viel mehr als nur die Einladungskarten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*